Junger Mann fährt ein Auto und lächelt

Zivildienst, Praktikum, Ehrenamt

Wertvolles Engagement: Das Ehrenamt

Integras Ehrenamtliche unterstützen die Fachkräfte und bereichern dadurch die vielseitigen Arbeitsprojekte. Durch die Zusammenarbeit von fixen- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden wird eine durchgängige und umfassende Betreuung der Projekt-Teilnehmer:innen gewährleistet.

Die Ehrenamtlichen arbeiten in unseren Werkstätten, Handelsgeschäften, Gastronomien und Dienstleistungsbetrieben und geben Unterstützung in sozialen Belangen.

Sie möchten mit anpacken?
Lernen Sie unsere Arbeit kennen. Bringen Sie Ihr Talent ein – als Nachhilfe, Verkäufer:in, Jobvermittler:in und vieles mehr. Es gibt immer etwas zu tun. Wir freuen uns auf Sie!

Menschen, die mit ihrem persönlichen Einsatz helfen möchten, sind bei Integra immer herzlich willkommen!

Ehrenamt bei Integra

Zivildienst

Als Ersatz für den Wehrdienst kannst du in Österreich Zivildienst leisten. Integra Vorarlberg ist eine anerkannte Zivildiensteinrichtung und bietet mit den Bereichen Landwirtschaft, Handwerk (Holz & Metall), Dienstleistung und der Jugendwerktstadt insgesamt fünf Einsatzstellen für Zivildiener an. 

Als Zivildiener unterstützt du unsere Arbeitsanleiter:innen bei der Betriebsorganisation sowie bei der Anleitung und Begleitung unserer Teilnehmer:innen.  Als Teil des Teams begleitest du die Transitmitarbeiter:innen bei allgemeinen Hilfstätigkeiten wie z.B. bei der Verrichtung der Arbeitsaufträge durch Anleitung und Begleitung, Mitarbeit im Team und gelegentlichen Transporten und Fahrtätigkeiten in einem untergeordnetem Ausmaß.

Der zentrale Fokus liegt immer auf der Zusammenarbeit mit Menschen, die längere Zeit auf Arbeits- oder Ausbildungssuche sind. Die Gründe für die Arbeitslosigkeit sind vielfältig. Deshalb fördert der Zivildienst bei Integra deine Menschenkenntnis und du sammelst wertvolle Erfahrungen im Umgang mit Menschen. Zudem lernen unsere Zivildienstleistenden durch unser breitgefächertes Leistungsspektrum viele Berufsbranchen kennen, erfahren betriebliche Strukturen und Abläufe und erweitern ihre praktischen Fähigkeiten.

Der Führerschein B und handwerkliches Geschick sind von Vorteil. Der ordentliche Zivildienst dauert neun Monate, davon sind zehn Arbeitstage für den Erholungsurlaub vorgesehen. Die Normalarbeitszeit beträgt 40 Stunden pro Woche. Du erhältst eine finanzielle Entschädigung in der Höhe von 536,10 Euro und zusätzlich ein Verpflegungsgeld in der Höhe von 16,-- Euro / pro Tag.

Nach der Musterung und der Abgabe der Zivildiensterklärung kannst du dich jederzeit gerne bei uns bewerben.

Bei Interesse laden wir dich gerne in die jeweilige Abteilung ein damit du dir ein Bild machen kannst. Wenn es für beide Seiten passt, reichen wir den Zuweisungswunsch bei der Zivildienstserviceagentur ein und einem sinnvollen Zivildienstseinsatz bei Integra Vorarlberg steht nichts mehr im Wege. 

 

 

Lust auf Zivildienst bei uns?

Für 2023 haben wir noch folgende freie Stellen:

ab 01.04.2023

  • Handwerk Metall (Wolfurt)

  • Landwirtschaft Gutshof Heidensand (Lustenau)

ab 01.06.2023

  • Dienstleistung (Bregenz)

ab 01.09.2023

  • Jugendwerkstadt (Bregenz)

 

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich jetzt!

Mehr Infos https://www.integra.or.at/jobs/zivildienst

 

Praktikum

Sie sind auf der Suche nach einem spannenden und lehrreichen Praktikum?

Integra bietet Ihnen dazu unterschiedliche Möglichkeiten in verschiedenen Arbeitsprojekten. Für uns steht Ihre fachliche, kulturelle und persönliche Förderung im Vordergrund. Auch wenn Sie noch nicht genau wissen, wohin Ihr beruflicher Weg gehen soll, melden Sie sich einfach bei uns! Wir finden gemeinsam in einem Gespräch heraus, in welchem Bereich Sie Ihre Talente und Interessen am besten einbringen können.